Weltwirtschaft

Risse in der Megamaschine

Von der Krise des modernen Weltsystems und den Gefahren und Chancen der Übergangszeit

Von FABIAN SCHEIDLER | Veröffentlicht am 16.11.2017 um 11:06 in: Weltwirtschaft
Gentechnologie

Gefährlich präzise

Neue Verfahren drohen den Widerstand gegen die Gentechnologie auszuhebeln.

Von THOMAS WAGNER | Veröffentlicht am 16.03.2017 um 15:16 in: Wirtschaft Inland
Unterwasser-Gasleitung

Streit um Nord Stream 2 wächst

Durch die Ostsee-Pipeline Nord Stream fließt russisches Gas seit 2011 zuverlässig nach Deutschland. Der bereits begonnene Bau weiterer Gasröhren entzweit die EU.

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 02.11.2016 um 15:51 in: Wirtschaft Inland
TTIP zu Grabe tragen
Freihandelsabkommen

„Nein zu TTIP und CETA!“

Am Samstag wollen die Gegner der transatlantischen Freihandelsabkommen ihren Protest auf die Straße tragen – Veranstalter rechnen mit hunderttausenden Teilnehmern.

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 15.09.2016 um 11:06 in: Weltwirtschaft
Neuer Trend

Ärmer als die Eltern

Es einmal besser zu haben als die Eltern – das ist seit Jahrzehnten eines der fundamentalen Versprechen moderner Gesellschaften.

Von HUBERT BEYERLE | Veröffentlicht am 08.08.2016 um 16:39 in: Weltwirtschaft
Türkei

Erdogans wirtschaftspolitisches Scheitern

Der Boom der Türkei war ebenso auf Sand gebaut wie die Entwicklung vieler anderer Schwellenländer. Daran kann auch Präsident Erdogan ...

Von NICOLAI HAGEDORN | Veröffentlicht am 29.07.2016 um 12:12 in: Weltwirtschaft
TTIP zu Grabe tragen
Freihandelsabkommen

TTIP vor dem Aus?

Nach Veröffentlichung „geleakter“ Dokumente rechnen selbst Befürworter des Handelsabkommens mit dessen Scheitern - Schon mal zu ...

Von JANA FRIELINGHAUS | Veröffentlicht am 20.07.2016 um 7:03 in: Weltwirtschaft
Renzi in der Bredouille

Faule Kredite in Italiens Banken

In Italien, dem Land, das die Banken erfunden hat, kommt es zur Feuertaufe für die neuen Regeln der EU-Bankenaufsicht.

Von HUBERT BEYERLE | Veröffentlicht am 15.07.2016 um 15:17 in: Finanzwelt
Bundesverfassungsgericht

Karlsruhe genehmigt EZB-Politik

Bundesverfassungsgericht folgt dem EuGH – und wird auf Twitter daraufhin heftig beschimpft

Von HUBERT BEYERLE | Veröffentlicht am 21.06.2016 um 15:15 in: Finanzwelt
Weltwirtschaft

„Pumpt sie zu Tode!“

Der anhaltend niedrige Ölpreis und seine politischen Auswirkungen - Von HANS BERGER, 10. Mai 2016 - Seit Mitte 2014 befindet sich der ...

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 10.05.2016 um 11:57 in: Weltwirtschaft
Stundenlohn 1,05 Euro
Wirtschaft Inland

Willkommen im Niedriglohnsektor

Hunderttausende Flüchtlinge kommen derzeit auf der Suche nach Schutz in Deutschland an. Für deutsche Konzerne und Firmen sind sie ein ...

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 23.09.2015 um 8:46 in: Wirtschaft Inland
Wirtschaft Inland

Betrug mit Folgen: VW am Abgrund

Von REDAKTION, 22. September 2015 - Legal, illegal, scheißegal – dass der VW-Konzern die Losung der Spontibewegung der 1970er Jahre ...

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 22.09.2015 um 14:27 in: Wirtschaft Inland
Ein Plädoyer für ökologische Landwirtschaft

Die Welt ernähren, ohne sie zu zerstören

Knapp eine Milliarde Menschen hungert, eine weitere Milliarde leidet an Mangelernährung.

Von ANDREAS von WESTPHALEN | Veröffentlicht am 15.03.2016 um 15:00 in: Weltwirtschaft
Weltwirtschaft

Krise in Brasilien verschärft sich

Rezession und Legitimitätsverlust fordern die regierende Arbeiterpartei zunehmend heraus  –   Von REDAKTION, 17. Dezember 2015 ...

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 17.12.2015 um 14:56 in: Weltwirtschaft
Schmutzige Gelder

Panama Papers: Vor der eigenen Haustür kehren

Die hiesige Empörung über Briefkastenfirmen in Panama ist groß – dabei ist Deutschland ein wichtigerer Hafen für schmutzige Gelder

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 05.04.2016 um 15:00 in: Finanzwelt
Hintergrund 1 -2015
Finanzwelt

Das Billionen-Euro-Ding

Von LUCAS ZEISE, 26. Januar 2015 - Die Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), in großem Umfang Staatsanleihen zu kaufen, ist ...

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 26.01.2015 um 6:24 in: Finanzwelt
Finanzwelt

Geldspritze für Finanzmärkte

Die Europäische Zentralbank hat weitere Anti-Krisen-Maßnahmen angekündigt. Experten zweifeln an deren Wirksamkeit -  Von REDAKTION, 17. ...

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 17.11.2014 um 15:28 in: Finanzwelt